Nähanleitung - "Windlicht"

16.06.2017 12:07

Material

zwei Baumwollstoffe 18,5x18,5cm (je 1mal Innen- und Außenseite)
farblich passendes Garn
Füllwatte z.B. Hobbybest Bastelwatte
zwei Glas-Teelichter mit Kerze (ca. Ø 5cm)

Zubehör

Schneidmatte z.B.Schneidmatte 90x60cm grün
Patchworklineal z.B. Olfa Quilt-Lineal 15x60cm
Rollschneider z.B.Olfa ergonomischer Rollschneider 45mm
Stoffklammern z.B. BabySnap WonderClips


Schritt für Schritt Anleitung

1. Die Quadrate rechts auf rechts aufeinanderlegen und rundum zusammennähen, dabei ein Stück zum Wenden offen lassen.

2. Nun wenden wir das Teil und bügeln die Kanten flach.

3. Das Quadrat wie abgebildet zur Hälfte legen. Jetzt nähen wir jeweils vom Stoffbruch ausgehend 4cm breit auf der Außenseite knappkantig entlang. Nahtanfang und -ende jeweils gut vernähen.

4. Das Teil auseinanderziehen und wie auf der Abbildung nochmal zur Hälfte falten. Achten Sie darauf, dass die Ecken aufeinander treffen! Die Schmalkanten wie bereits in Schritt 3 beschrieben zusammennähen

5. Das Windlicht aufstellen, mit etwas Füllwatte auspolstern; in der Mitte Platz für das Glas lassen. Die Spitzen nach außen biegen.


Schnittmuster

Boden

Federtasche aussen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.